CAMPUS security & Training Group GmbH

 

HERZLICH WILLKOMMEN BEIM BLOG

DER CAMPUS SECURITY & TRAINING GROUP GMBH

Inventurdifferenzen im Handel

Inventurdifferenzen im Handel

Die Masken-Anonymität der Täter und die rechtlichen Befugnisse der Händler.

Gleich vorweg: Wenn Menschen öffentlichen Raum, ein Einkaufszentrum oder Ihre Geschäftsfläche betreten, unter den COVID-19 Maßnahmen sind diese Menschen nun "anonym".

Anonymität fördert die Kriminalität. Die Rahmenbedingungen für Retailer haben sich massiv geändert. Durch die Maskenpflicht ist eine nachhaltige Identifikation eines Täters fast zur Gänze unmöglich geworden. Weiters sieht die juristische Beurteilung den "Ladendiebstahl" nach wie vor als Kavaliersdelikt, für den Einzelhandel ein Renditekiller. Dies spiegelt sich auch in aktuellen Studien und Zahlen wieder.

In unserem Webinar möchten wir Ihnen

- ein Lagebild im Einzelhandel aufzeigen;

- kurz in die rechtliche Handhabung bei Verdacht / oder tatsächlicher Tat eingehen

- sowie Praxistipps für das operative Eingreifen aussprechen.

Dies, und noch einiges mehr, soll in unserem kostenfreien Webinar speziell für Einzelhändler / Retailer geklärt werden.

INFOS & ANMELDUNG

(hier klicken - Sie werden weitergeleitet):

Wir freuen uns auf SIE!


Gerne können Sie uns bei Bedarf auch gleich direkt kontaktieren:

(hier klicken - Sie werden weitergeleitet):

 

© Copyright 2020:

CAMPUS Security & Training Group Gmbh

CAMPUS Security & Training Group GmbH
 
Schottenring 33
A – 1010 Wien,
Tel.: +43 1 293 64 13
 
Email: office@campus-security.group